GEPLANT.
OPTIMIERT.
REALISIERT.

PRESSE

Immer auf dem neuesten Stand

November

2023

Alles aus einer Hand

IHK-Magazin, 22.11.2023: Susanne und Laurent Brückner wissen um die positive Wirkung von Architektur. Sie schaffen mit ihren nachhaltigen und ganzheitlichen Entwürfen Orte zum Wohlfühlen.

AUGUST

2023

Parametrisches Fassadendesign

industrieBAU, 05.08.2023: In München entwickelt der TÜV Süd seine Konzernzentrale weiter und ergänzt sie durch einen nachhaltigen Neubau. Großen Anteil am Ziel, den CO2-Ausstoß zu minimieren, hat das parametrische Fassadendesign, dessen Möglichkeiten Brückner
Architekten hier voll ausgeschöpft haben.

Presse-spiegel

2023

Unser Pressepiegel Januar – Juni 2023

juni

2023

Rosenheim: S&P Commercial Development feiert Richtfest für die LOKHÖFE Offices

Konii, 30.06.2023: Die S&P Commercial Development, eine Beteiligung der Sontowski & Partner Group, hat die Rohbaufertigstellung der LOKHÖFE Offices in Rosenheim mit einem Richtfest gefeiert. An der Münchner Straße entwickelt das Unternehmen bis Ende 2024 rund 10.600 m² Büromietfläche, ein Premier Inn Hotel mit 145 Zimmern, rund 2.200 m² Einzelhandelsfläche und ein begrüntes Parkhaus. Über 70 % der Mietflächen sind bereits vermietet.

 

MAI

2022

Projekt (par) excellence: Grüne Olympiaterrassen „Urban Garden 44“ aus der „Werkstatt“ von Brückner Architekten und PropertyMax
Der Projektname ist noch frisch, die Tinte auf dem Vertrag mit dem Bauherren -der ME Homes kaum getrocknet. Ganz unabhängig davon ist die Konzeptidee zu den Terrassenhäusern „Urban Garden 44“ an der Riesenfeldstraße nahe des Olympiaparks …

MAI

2022

Brückner Architekten revolutioniert den Konzernbau
Nomen est omen: Das TÜV-Süd AG Gebäude „Parametrical Spotlight“ präsentiert sich ab 2024 als neues Highlight-Projekt in München.Für die neue Konzernzentrale des Auftraggebers TÜV-Süd AG kreiert das Münchner Architekturbüro Brückner Architekten durch den konsequenten Einsatz von parametrischem Design (r)evolutionäre Strukturen.

FEB.

2022

Die Insel der Sinne / Quartiersplanung für sehbehinderte Menschen
Das besttrainierte Sinnesorgan des Architekten ist das Auge. Umso spannender ist es für das Team von Brückner Architekten, sich in die Welt sehbehinderter und blinder Menschen einzufühlen. Wie erleben sie räumliche Strukturen, wie Architektur und wie orientieren sie sich darin? Welche Rollen spielen für sie Formen, Materialien oder räumliche Abläufe?

FEB.

2022

Modern, nachhaltig, frisch: TÜV SÜD Bürowelten mit neuem Erscheinungsbild
Interior Design basierend auf Wertewelten und den Farben der Isar, Weg von der ursprünglichen Zellenstruktur und gedeckten Farben, hin zu einem frischen, modularen Konzept: So ließe sich vielleicht die Aufgabenstellung an das Team von Susanne Brückner zusammenfassen. Wichtigste strukturelle Veränderung bei der Revitalisierung des 1962 errichteten Bürogebäudes ist die Abkehr von Ein- bzw. Zweiraumbüros, hin zu Open Space Arbeitswelten.

Ihr Kontakt für Presseanfragen:

Wenn Sie Teil unseres Presseverteilers werden, erhalten Sie unsere Neuigkeiten bequem ins E-Mail-Postfach. Schreiben Sie uns hierzu einfach an fh@bruecknerarchitekten.de und wir nehmen Sie in den Verteiler auf. Selbstverständlich gibt es die Opt-Out-Funktion und ihre Daten werden sicher und nach unseren Datenschutzbestimmungen behandelt.

Jennifer Raab
Communication Manager

Franziska Heichl
Communication Manager

Sabine Wallner
Head of Corporate Communication (Pressesprecherin)